"U1NIKATE"
im Underground ART Project U1
18.04. bis 13.07.24

Malerei trifft Objekte mit
Gudrun Schindele und Siglinde Knestel

Öffnungszeiten:
werktags 8-20 Uhr
außer Sonn- u. Feiertage
Eine perfekte Verbindung gehen die abstrakt und auch naturalistisch gemalten Leinwände von Gudrun Schindele mit den Metallobjekten von Siglinde Knestel ein. Eindrucksvolle Motive erfahren durch die Skulpturen eine verstärkte Gegenwirkung wie auch umgekehrt. Die Werke korrespondieren miteinander und erzählen kleine Geschichten zum Träumen und Erleben. Das Boot welches in den nahem Hafen einläuft - ,
das Festland, welches in Sichtweite erscheint - ...
Die aufeinander abgstimmten Szenerien zeigen die Bandbreite der beiden Künstlerinnen auf eine einzigartige ART.


der Ausstellungskatalog in Kürze


Start   Impressum